17. Dezember 2009

Die FDP – Fraktion hat sich in Ratssitzung am 17.12.2009, wie auch vorab in einer Pressemitteilung angekündigt, gegen die Erhöhung der Hundesteuer ausgesprochen.

Die Ratsmehrheit aus CDU, SPD und UWG stimmte allerdings für die Ratsvorlage.

D.h., die Hundesteuer wird erhöht und Hundebesitzer werden zukünftig noch stärker finanziell belastet.