9. Mai 2020

Am Freitag, den 8. Mai tagte der Stadtverband im Bürgerhaus. Unter strikter Einhaltung aller Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen wurde zu Beginn des Parteitages ein neuer Vorstand gewählt. Im zweiten Teil des Parteitages wurden die Kandidaten zur Kommunalwahl gewählt.

Parteitag wählt Schülerin zur Stellvertretenden Vorsitzenden

Mit gerade einmal 16 Jahren wurde die Schülerin Lina Wolters einstimmig in den Stadtverband gewählt.

Obwohl Lina Wolters erst seit März Mitglied der Partei ist, ist sie keine Unbekannte. Seit zwei Jahren engagiert sie sich bei den Jungen Liberalen, zuletzt verantwortete sie die Bereiche Organisation und Social-Media im Kreisverband. Auch den Europawahlkampf bestritt sie im letzten Jahr mit ihrer Partei.

„Die FDP Selm dürfte damit wohl das jüngste Vorstandsmitglied aller etablierten Parteien in der Bundesrepublik in seinen Reihen haben. Wir sind glücklich, einen solchen Aktivposten in unseren Reihen zu haben.“

Klaus Schmidtmann, Vorsitzender

Neues Vorstandsteam breit aufgestellt

Der neue Vorstand vereint Erfahrung, junge Gesichter und alle Stadtteile Selms. Klaus Schmidtmann wurde als Vorsitzender bestätigt. Vertreten werden ihn zukünftig Lina Wolters und Joachim Andrös. Zur Schatzmeisterin wiedergewählt wurde Heike Brzezinski. Neu im Vorstand sind Schriftführer Robin Zimmermann und Beisitzer Markus Frenzer.

Kandidatenaufstellung zur Kommunalwahl

Im zweiten Teil des Parteitages wurden die Kandidaten für die anstehenden Kommunalwahlen gewählt. Unter Leitung der Landtagsabgeordneten und gesundheitspolitischen Sprecherin der FDP-Fraktion, Susanne Schneider, wurden die Kandidaten der einzelnen Wahlkreise gewählt.

Für den Kreistag sollen Klaus Schmidtmann und Rene Moltrecht antreten.